Ab jetzt Einzelkelche in Spalt bei Abendmahlsfeiern

von | Mrz 26, 2021

Mit den Einzelkelchen lässt es sich auch in Coronazeiten angstfrei das Abendmahl feiern. Am kommenden Karfreitag wollen wir die beiden Sets in Gebrauch nehmen. Sie sind gedacht für das Wandelabendmahl. Pfarrer Schuh verteilt die Hostien an die Gemeindemitglieder, ein Mitlglied des Kirchenvorstands steht mit einem Tablett mit den Einzelkelchen an anderer Stelle im Altarraum. Die Abendmahlsgäste essen die Hostie gehen weiter nehmen sich einen Einzelkelch und stellen diesen dann auf dem Taufstein wieder ab und gehen auf ihren Platz wieder zurück. Bei dem ganzen Prozess des Wandelabendmahls ist auf den Sicherheitsabstand von 1,5 Meter zu achten und außer beim Essen und Trinken ist die FFP2-Maske zu tragen.

 

Nächste Veranstaltungen

Gottesdienst: Lektor Peter Lischnewski
Absberg: Christuskirche Absberg
Gottesdienst: Lektor Peter Lischnewski
Spalt: Christophoruskirche Spalt
Gottesdienst: Lektor Schmoll
Spalt: Christophoruskirche Spalt

Aktuell

Ev.-Luth. Dekanat
Was ist das?

Verwaltende

Kirchenverwaltung

im dekanatsbüro

Im Urlaub… selber Singen😀

Urlaubskirche anders …